Geschäftsstelle bis 12. August nur per Mail erreichbar!

29.07.2022. Die Geschäftsstelle ist bis voraussichtlich zum 12. August 2022 nicht besetzt. Anfragen etc. richten Sie bitte per Mail an info@vfl-trier.de. Wir bitten um Ihr Verständnis und etwaige Verzögerungen zu entschuldigen.

Ihre Geschäftsstelle 
VfL Trier 1912 e. V.

Sportlicher Leiter Senioren zurückgetreten!

15.07.2022. Stefan Fries ist als Sportlicher Leiter Senioren zum 15. Juli 2022 zurückgetreten. Wir bedauern sein Ausscheiden, da er über vier Jahre den sportlichen Bereich des VfL geprägt und erfolgreich weiterentwickelt hat.  Die Aufstiege der 1. Herrenmannschaft, der 1. Damenmannschaft und der A-Jugend der JSG Trier-Süd in der Saison 2021/2022 dokumentieren nachdrücklich. Wir freuen uns, dass Stefan „seinem“ VfL aber weiterhin unterstützen wird, insbesondere im Sponsoring.

Stefan Grabowsky
1. Vorsitzender

Neue Satzung am 20. Juni 2022 eingetragen!

20.06.2022 Die von der Mitgliederversammlung am 19. November 2021 beschlossene Satzungsänderung wurde am 20. Juni 2022 vom Amtsgericht Wittlich eingetragen, die Regelungen sind ab diesem Zeitpunkt gültig. Die neue Satzung ist unter den Downloads verfügbar. 

VfL Trier 1912 e. V.

Wir trauern um unser Ehrenmitglied „Jupp“ Weiler

03.06.2022 

Jugendabteilung sucht Verstärkung!

15.02.2022 – Die Betreuung und sportliche Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen im Fußball und im Kinderturnen zählt zu den wichtigsten und auch spannendsten Aufgaben in unserem Verein. Der Mitgliederzuwachs ist – mit einem Plus von über 150 Kindern seit gut einem Jahr – zwar sehr erfreulich, stellt uns aber vor große Herausforderungen. Unser Jugendleiter, Ralf Gieche, braucht dringend  Verstärkung. Aktuell sind folgende zwei Stellen zu besetzen.

Jugendleiter Ralf Gieche freut sich über einen Anruf oder eine Nachricht (0176 56913142).

SpielerIn des Jahres 2021

19.12.2021 – Zu den Spielern des Jahres 2021 wurden ernannt: Franziska „Franzi“ Hemgesberg und Felix Finkenberg, SpielerIn der ersten Mannschaften. Die Urkunden wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde von Stefan Fries (Sportlicher Leiter), Christian Altmaier (AL Herrenfußball) und Benedikt Maxheim (AL Damenfußball) übergeben. 

Der Preis wurde auf Initiative von Stefan Fries in diesem Jahr erstmals ergeben. Mit dem Preis sollen künftig dauerhaft gute und vorbildliche Leistungen der SpielerInnen der Frauen- und Herrenmannschaften während der gesamten Saison gewürdigt werden.

 

ältere/erledigte Meldungen gelöscht!