Herren

Der VfL hat im Herrenfußball – rein sportlich betrachtet – schon bessere Zeiten erlebt. Schließlich war der VfL in den 1960er Jahren  Meister der Amateurliga West und Rheinlandpokalsieger oder in den 1990er Jahren Meister der Landesliga Süd und nochmals Rheinlandpokalsieger, wie auch der Blick auf Herrenfußball – Größte Erfolge seit 1925 zeigt.

So weit wird der VfL auf absehbare nicht wieder kommen. Dennoch möchte der VfL im regionalen Herrenfußball wieder eine gewichtigere Rolle spielen. Hierzu braucht es geeignete Spieler und gute Rahmenbedingungen. Der VfL bietet ein attraktives „Vereinspaket“ mit guten Trainingsbedingungen, positivem Vereinsumfeld und motivierten Trainern und Mitspielern.

Grundlage für einen nachhaltigen Erfolg ist auch eine gute Jugendarbeit. Eine gute Jugendarbeit ist die wichtigste Voraussetzung hierfür. Zur Saison 2016/2017 konnten wir die ersten Früchte ernten: erstmals konnten mehrere Jugendspieler mit Erfolg in den Herrenteams eingesetzt werden.

Derzeit hat der VfL drei Herrenmannschaften gemeldet. Die erste Mannschaft spielt seit der Saison 2015/2016 in der Kreisliga B Trier/Saar, die beiden anderen Mannschaften in der Kreisliga C Saar und Kreisliga D Saar. Angestrebt ist ein Aufstieg in die A-Klasse

Trainingszeiten:

Dienstag      19:30 Uhr bis 21:00 Uhr 

Kontakt per E-Mail an den Abteilungsleitung Herrenfußball: