background

Facebook

Zukunft: Jugend!

Die Entwicklung der VfL-Jugend in den letzten Jahren ist kaum in Worte zu fassen. In 2003 begann Patrick Deutschen mit 12 Bambini den Neuanfang des Jugendfußballs im VfL Trier. Mit viel ehrenamtlichen Engagement - insbesondere der Jugendtrainer - ist unsere Jugendabteilung zu einer der größten in der Stadt Trier gewachsen. Stand Dezember 2013 spielen 300 Mädchen und Jungen im VfL Fußball. Nicht nur die Trainingseinheiten unserer sehr gut ausgebildeten Jugendtrainer erfordern viel Organisationszeit sondern auch die Koordination der Jugendabteilung selbst. Teamplanung für den Staffelspielbetrieb, Platzbelegung, Turnierteilnahmen, Spielverlegungen und Bestand des Trainingsmaterials sind nur einige von vielen Aufgaben der Jugendleitung. Wir leisten diese Arbeiten gerne, weil wir voll auf die Zukunft unserer Jugend setzen.
Wer uns bei dieser Arbeit unterstützen möcht - egal in welcher Form - ist herzlich dazu eingeladen.


 
Kontakt: jugend(@)vfl-trier(.)de

Qualifizierte Trainerinnen und Trainer

Gutes Jugendtraining steht und fällt mit den Trainern. Sportschau gucken reicht unserer Meinung nach nicht aus, um Kind gerechtes Training durchführen zu können. Kindertraining ist kein abgespecktes Erwachsenentraining. Daher legen wir sehr viel Wert auf die Qualifikation unserer Trainer. Fast jedes unserer Jugendteams hat einen Trainer, der eine DFB-Ausbildung absolviert hat. Darüberhinaus findet einmal jährlich eine Trainerschulung von Coerver©Coaching Deutschland in unserem Verein statt. Somit sind unsere Trainer bestens gerüstet um unseren Fußball-Nachwuchs zu schulen.

Auch hier freuen wir uns auf Unterstützung. Ein Einstieg als Co-Trainer, Teilnahme an einem DFB-Lehrgang und mit einem eigenen Team ins Rennen gehen. Bei uns ist das möglich.